Channel-Manager - Level 500

Die Befehle des Levelhöheren beinhalten auch immer die Befehle des Levelniedrigeren.


PART   Lässt X aus dem Channel parten.

Syntax: /msg x part <#channel>

SET - AUTOJOIN   Wenn diese Variable aktiviert ist, joint X immer wieder in den Channel, ist sie deaktivert, partet X aus dem Channel und kehrt auch nach einem Netsplit nicht mehr zurück.

Syntax:
/msg x set <#channel> autojoin <on|off>

SET - MASSDEOPPRO   Die maximale Anzahl der Deops in einer 15 Sekunden-Periode. Jeder User wird nach Überschreitung der Anzahl gekickt, suspendiert (sofern er in der Userliste steht) und mit einem Level 25 belegt.
Die Suspend- und die Banzeit beträgt 5 Minuten. Als Value für MASSDEOPPRO kann 1 für die höchste Empfindlichkeit bis 7 für die niedrigste Empfindlichkeit gesetzt werden. Die Value 0 deaktivert diese Option.

Syntax: /msg x set <#channel> massdeoppro <0-7>

SET - NOOP   Dies bedeutet, das niemand ausser X geopt sein darf. Dies bedeutet nicht das man keine Kontrolle mehr über X oder den Channel hat. Wenn Du Dich bei X angemeldet hast, kannst Du die Befehle wie KICK und BAN etc. über X ausführen, alles genau wie sonst, nur dass Du Dich nicht open kannst.

Syntax: /msg x set <#channel> noop <on|off>

SET - STRICTOP   Dies bedeutet, dass sich nur User mit einem Level ab 100 aufwärts sich über X open können.

Syntax: /msg x set <#channel> strictop <on|off>